Kontakt

Wir gehen in die Verlängerung: nachdem die erste Ausgabe unseres „All Digital“-Magazins im Frühjahr Ihr geschätztes Interesse gefunden hat, ist nun die Herbstausgabe fertig. Diesmal geht es um ein großes Thema: das Finden. Was das alles mit Hans Albers zu tun hat? Erfahren Sie gleich.

Hans Albers hatte keine Ahnung vom Internet – wie sollte er auch. Dennoch hat der deutsche Schauspieler einen Satz geprägt, der verblüffend vorwegnahm, worum es in unserer suchmaschinenorientierten digitalen Wirtschaft eigentlich geht: „Ein Optimist ist ein Mann, der ohne einen Pfennig Geld Austern bestellt in der Hoffnung, darin eine Perle zu finden, mit der er bezahlen kann.“ Google hat uns alle zu solchen Optimisten gemacht: Menschen, die – am besten kostenlos – nach Informationen suchen, die uns letztlich erleichtern, unseren wirtschaftlichen Erfolg sicher zu stellen.

Mit unserer Technik-Suchmaschine tecfindr.com betreiben wir ein Portal, in dem B2B-Entscheider wenn schon keine Perle, so doch den richtigen Lieferanten für ihren geschäftlichen Erfolg finden können: in mehr als 4.000 Kategorien präsentieren sich hier großartige Unternehmen auf eine Art und Weise, die einen schnellen Überblick über ihre Leistungen und Produkte ermöglichen. Was es Neues beim tecfindr gibt, ist unter anderem Thema in dieser neuen Ausgabe unseres „All Digital“-Magazins, das hier zum Download bereitsteht.

Ums Finden geht es auch in einem anderen Beitrag dieser Ausgabe – um das Finden von Fachkräften nämlich. Das ist mittlerweile zur Marketingkunst geworden. Es reicht nicht mehr, bloß Jobs anzubieten, es reicht gerade einmal, Perspektiven zu vermarkten. Wie das – besonders mit Bewegtbild – gut funktionieren kann, lesen Sie ebenfalls in „All Digital“ 2/2018.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre dieser Ausgabe!

Laden Sie hier die neueste Ausgabe von "All Digital" herunter!

AllDigital-2-2018

Fragen zu unseren Inhalten?

Wenn Sie mehr über „All Digital“ wissen möchten, das Magazin kostenlos als Printausgabe erhalten wollen oder mehr über unsere Inhalte erfahren möchten, so freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Martin Schwarz, Leiter Digitale Medien

Email: martin.schwarz(at)industriemedien.at

Tel.: +43-1-97000-200