Kontakt

AUTstanding Webcast

Keine Zukunft ohne Automatisierung

Datum: 9. Juni 2020
Uhrzeit: 14:00-16:00 Uhr

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Agenda

14.00 Uhr: Begrüßung durch Klaus Paukovits, WEKA Industrie Medien // Chefredakteur AUTlook (Fachmagazin für Automatisierungstechnik, WEKA)

Einleitung – „Alles digital oder was?“ Wie es nach der Corona-bedingten Absage der Automatisierungsfachmesse Smart Automation Wien weitergeht, welche Zukunft analoge Veranstaltungen haben und was wir aus der „Schubumkehr“ in Richtung digitale Kommunikation für die Ansprache der digitalen Entscheidergeneration von morgen lernen können.

Georg Warsberg, Reed Exhibitions Österreich // Leitung Industriemessen

Key Note – „Was haben wir aus der Krise gelernt?“ Potenziale und Herausforderungen für die Automatisierungstechnik, Erwartungen an die Automatisierer von Morgen und neue Chancen durch neue Einsatzmöglichkeiten wie Assistenzsysteme in der Produktion.

Univ.-Prof. Dr. DI Sebastian Schlund, Fraunhofer Austria // Leiter Geschäftsbereich Advanced Industrial Management

Best Practice – „Automatisierungstechnik als Gewinner der Krise: Warum der Generalist von morgen aus der Automatisierung kommen wird!“ Wie die Integration der Systeme die Automatisierung stärkt und die Produktion zukunftsfit macht. Plus: Neue digitale Konzepte für die Aus- und Weiterbildung!

Clemens Maier, Beckhoff Automation Österreich // Dozent FH Technikum Wien

Talk – „Der Wettbewerb um die innovativsten Köpfe“ Über die Zusammenarbeit von Ausbildungsstätten, Produktionsunternehmen und Forschungseinrichtungen: Was der HTL-Wettbewerb AUTstanding dazu beitragen kann.

Gernot Mauthner, TU Wien/Institut für Fertigungstechnik und Photonische Technologien // vormals Head of Production Technology Hoerbiger Division Engine

AUTstanding Preisverleihung – Auszeichnung der 3 besten AUTstanding Projekte


Diskussion
– „Ausblick 2021: Was wird die Automatisierung aus Corona gelernt haben? Wo werden neue Projekte entstehen?“

15.45 Uhr: Ende des Webcasts

Mehr Informationen zum Webcast finden Sie hier.

 

Klaus Paukovits

WEKA Industrie Medien // Chefredakteur AUTlook

Clemens Warsberg

Reed Exhibitions Österreich // Leitung Industriemessen

Sebastian Schlund

Fraunhofer Austria // Leiter Geschäftsbereich Advanced Industrial Management

Gernot Mauthner

TU Wien/Institut für Fertigungstechnik und Photonische Technologien // vormals Head of Production Technology Hoerbiger Division Engine

Clemens Maier

Beckhoff Automation Österreich // Dozent FH Technikum Wien

Kooperationspartner

Gemeinsam mit Fraunhofer Austria, der Reed Messe Wien und Beckhoff freuen wir uns auf Ihre kostenlose Anmeldung und laden zur regen Diskussion ein.

Eckdaten

Datum: 09. Juni 2020, 14:00-16:00 Uhr
Titel: AUTstanding Webcast: “Keine Zukunft ohne Automatisierung”
Veranstalter: AUTlook Magazin in Kooperation mit Fraunhofer Austria und Reed Exhibitions

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)