Kontakt

Datum: 14. Oktober 2021
Uhrzeit: 9.00 Uhr
Veranstaltungsort: virtuell

Frag nicht, was Du für die Maschine tun kannst – frag, was die Maschine für Dich tun kann!

Moderne Assistenzsysteme können sowohl in die Anlagen integriert als auch als mobile Anwendungen zur Verfügung gestellt werden. Sie steigern die „User Experience“, erleichtern die Höherqualifizierung von MitarbeiterInnen und stärken deren Kompetenz.

Beim virtuellen Mensch-Maschine-Produktion (MMP)-Symposium am 14. Oktober 2021 erfahren Sie, wie Assistenzsysteme in der Fertigung die Qualität verbessern, die Produktivität steigern und die Einführung neuer Technologien beschleunigen können.

Es erwarten Sie theoretische Grundlagen, praktische Anwendungen und allgemein verwertbare Erkenntnisse über die Assistenz im Produktionskontext.

Usability-Forschung war gestern – produktionsnahe Assistenz ist heute!

 

Sie haben Fragen zu unseren Veranstaltungen? Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Katharina Planner
Leitung Industriebereich Events & Dienstleistungen

WEKA Industrie Medien GmbH
katharina.planner@industriemedien.at
Dresdnerstraße 43, A-1220 Wien
Tel: +43-1-97000 – 407