Kontakt

How to glocalize - Der Weg von Offshoring zurück zur lokalen Elektronik-Produktion

Datum: 20. Oktober 2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

How to glocalize – Der Weg von Offshoring zurück zur lokalen Elektronik-Produktion

Die Zahlen zeigen: die Rückholung der eigenen Produktion zu lokalen Produzenten liegt klar im Trend.

  • Doch warum werden Produktionen wieder vermehrt lokal umgesetzt?
  • Was ist dabei zu beachten?
  • Was muss bei der Suche von lokalen Elektronik-Produktionspartnern berücksichtigt werden?
  • Was macht einen guten EMS Anbieter aus?
  • Und welche Stolpersteine können vermieden werden?

Grazyna Palecka von One Solutions und Daniel Amesberger von Amescon berichten über ihre Erfahrungen mit Outsourcing und von ihren Learnings in der lokalen und wettbewerbsfähigen Produktion. Ivan Djerdjevic von TELE Haase gibt Einblicke in das Thema Electronic Manufacturing Services und zeigt, worauf meist vergessen wird.

Vortragende

Grazyna Palecka von One Solutions

Grazyna Palecka ist Geschäftsführerin von one:solutions Engineering GmbH, einem auf IoT und Digitalisierung spezialisierten Unternehmen aus Wien. Grazyna bringt ihre jahrelange IT-Expertise ein und verantwortet die Entwicklung des IoT Technologie-Baukasten und das Produktdesign.

Daniel Amesberger von Amescon

Daniel Amesberger ist seit 2003 Gesellschaftender Geschäftsfüher von Amescon GmbH. Amescon entwickelte zwischen 2003 und 2010 die weltweit erste vollautomatische Fremdwährungsverpackungsanlage und ist seither vor Allem in Projekten rund um Softwareentwicklung im Bereich Embedded und IoT, Elektronikentwicklung und Industriautomation tätig. Zu ihren Kunden zählen unter Anderem die Deutsche Bank, Bayern LB, WestLB und die Post Wertlogistik.

Ivan Djerdjevic von TELE Haase

Ivan Djordjevic ist Experte im Bereich Electronic Manufacturing Services und ist der Ansprechpartner für alle Fragen rund um EMS bei TELE Haase

Barbara Reininger von TELE Haase

Barbara Reininger begleitet TELE Haase seit viele Jahren mit technischer Expertise im Marketing und moderiert das Webinar.

Rudolf Loidl

Moderiert wird das Webinar von Chefredakteur des Österreichischen Industriemagazins Rudolf Loidl.

Veranstalter

Über Tele Haase

Mit solidem technischen Know-how entwickelt und produziert TELE intelligente Technologie für eine bessere Welt. TELE probiert Ideen aus und beschreiten neue Wege auf der Reise zum „Unternehmen der Zukunft“. Das schafft Raum für Ideen und Innovationen in einer sich rasch verändernden Gesellschaft .

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tele-online.com.

Das österreichische Industriemagazin ist das Leitmedium für die produzierende Wirtschaft – und deren Dienstleistern – in Österreich. Digital und Print liefern wir Service, Trends, Analysen und News für die technischen und kommerziellen Führungsebenen der Industrie. Unparteiisch. Unkäuflich. Unkorrumpierbar.

Eckdaten

Titel: How to glocalize – Der Weg von Offshoring zurück zur lokalen Elektronik-Produktion

Datum: 20. Oktober 2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Kosten: kostenlos

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)