elektronik report

Die Fachzeitung für Industrie-Elektronik

Der elektronik report war als einzige rein österreichische Elektronik-Fachzeitung seit mehr als 30 Jahren am Markt. 2022 wurden die Weichen für eine neue Entwicklung gestellt. Der elektronik report wanderte mit April ins AUTlook – das Magazin für industrielle Automatisierung.

Beide Magazine sprechen zusammenhängende Themen an. Den elektronik report finden Sie nun in den Ausgaben des AUTlook und seinem Web-Portal. Weiterhin wird über aktuelle technische und wirtschaftliche Trends sowie Management-Themen berichtet. Elektronische Komponenten und Systeme sind dabei die Basis für Automatisierung und Industrie 4.0., an welche die Themen des AUTlook anschließen.

Ihr Team von Fachredakteuren bleibt Ihnen erhalten und sorgt weiterhin für qualitativ hochwertige Berichterstattung. Entwickler und Anwender werden so in Ihrer beruflichen Tätigkeit unterstützt, indem sie industrielle Produktion vom kleinsten Baustein an betrachten.

Jahresabo

AUTlook

AUTlook

November 2021
Ab: 39,00  / Jahr
Zzgl. 10% red. USt.
zzgl. Versand

Einzelhefte - E-Paper und Print

Cover_AUTlook_52022

AUTlook 05 2022

November 2022
Ab: 5,00 
Zzgl. 10% red. USt.
AUTlook 04 2022

AUTlook 04 2022

September 2022
Ab: 5,00 
Zzgl. 10% red. USt.
Cover AUTlook 03_2022

AUTlook 03 2022

Juni 2022
Ab: 5,00 
Zzgl. 10% red. USt.
Cover AUTlook 02 22

AUTlook 02 2022

April 2022
Ab: 5,00 
Zzgl. 10% red. USt.
AUTlook 01 2022

AUTlook 01 2022

Februar 2022
Ab: 5,00 
Zzgl. 10% red. USt.

elektronik report Team

Klaus Paukovits

Chefredaktion

Peter Oslak

Redaktion

Claudia Topolic

Media Consultant

WEKA PRIME

Die exklusive Mitgliedschaft für Führungskräfte und Entscheidende

Mit Ihrer WEKA PRIME Mitgliedschaft erhalten Sie Zugriff auf:

WEKA PRIME Abo
Jetzt nur 39€ / Jahr